"Zu den hessischen Kommunen, die eine Städtepartnerschaft mit einer französischen Partnergemeinde eingegangen sind, zählt auch die Gemeinde Groß-Rohrheim. Seit 1989 ist man mit der Gemeinde Mouzon verschwistert. Im Rahmen der Haushaltsberatungen hat die Gemeinde die Budgetmittel für die Partnerschaft für dieses Jahr gestrichen. Um die traditionelle Fahrt der Bürgerdelegation nach Mouzon im Jubiläumsjahr aber doch noch zu ermöglichen, habe ich gemeinsam mit meiner Kollegin Birgit Heitland Hessens Europaministerin Lucia Puttrich über die Situation informiert. Frau Puttrich hat entschieden, dass die Gemeinde eine Zuwendung für diesen Anlass in Höhe von 625 Euro erhält. Das ist eine erfreuliche Nachricht für alle, denen die europäische Freundschaft am Herzen liegt“, informiert der Landtagsabgeordnete Alexander Bauer (CDU).

« Sieg für die Ortsumgehung B 38 a